Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/erasmus-michi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
1. Eintrag im Neuen Jahr!!!

 

Ja, also, was hat sich so getan?

Die Zeit um Weihnachten herum war recht gemütlich! Jimmy und ich haben fast jeden Tag gemeinsam gekocht (naja, ich hab gesagt - mach das und das - und das hat gut funktioniert), ich hab die Zeit genossen und es mir gut gehen lassen. Langsam sind dann auch wieder einige Leute zurück aus den Weihnachtsferien zu Hause gekommen. Und zu Silvester gabs ein großes Treffen.

Es war ein tolles Silvester, das ich wohl nie vergessen werde. Zum einen auch, weil ich das erste mal in meinem Leben in einem Lift eingeschlossen war, und das im 14. Stock. Es dauerte 40 Minuten lang bis Hilfe kam - und das 2 Stunden vor Mitternacht!

Nun ist die Prüfungszeit angebrochen und alle lernen wie wild - so auch ich. Das wahnsinnige hier ist, dass die Bibliothek früh morgens um 7.30Uhr aufmacht und erst um 4Uhr früh zusperrt. So kann man fast 24Stunden in der Bibliothek verbringen. Ausserdem herrscht strenge Ausweis-Kontrolle. Wer nicht an die Uni gehört darf nicht in die Bibliothek und auch nicht ins Studierenden-Haus! So ist das nunmal!

 

Ja, genug Text für heute, jetzt gibts wieder mal ein paar Bilder!

 

hier einige Weihnachtsbilder:

Silvester-Fotos:

 

und ja, beim Frisör war ich ja auch! Kaum zu glauben! Nach 4 Monaten in Spanien hab ich mich endlich getraut meine Haare jemand fremden anzuvertrauen!

Ausserdem hab ich vergessen, dass wir vor Weihnachten auch eine Weihnachtsfeier hatten - mit Weihnachtsmann! Unser lieber Eero spielte den Papa Noel, wie er hierzulande genannt wird - mit Geschenkeverteilung! Ich bekam wunderbar warme Hausschlapfen!

 

ja, nun dauerts nicht mehr lange! Für alle, die es noch nicht wissen, ich komm am 20. Februar nach Hause! Zuvor werde ich aber noch schnell mal den Jakobsweg gemeinsam mit Liki gehen und noch einige gute Sachen machen!

Also dann! Hoff euch allen gehts gut! Freu mich schon, euch wieder zu sehen! Bis dahin! Lieben Gruß an alle ausm warmen Valencia! (hatten gestern 20Grad zu Mittag - im T-shirt draussen in der Sonne essen!)

8.1.08 16:26


John Deere

 

 

Also manchmal ist das Leben hier schon ziemlich hart!

So wurde ich zb. heute morgen von einem Hup-Geräusch aufgeweckt! Ja, und nach ca. 10 weiteren Minuten im Bett hab ich dann doch entschieden aufzustehen und mal nachzusehen, was denn das ist!

Und siehe da: es ist ein John Deere Traktor mit mega-Wassertank hinten dran und kann die Straße nicht passieren weil ein beschissenes kleines schwarzes Auto mitten auf der Straße geparkt hat. 

Ja, der hat dann einfach noch 20 Minuten weitergehupt, bis der Fahrer von dem blöden Auto endlich kam... 

Also manchmal frag ich mich echt, ob die noch alle ganz dicht sind....

 

Naja, dann noch ein schönes Wochenende!

12.1.08 12:12


Benni is da!

 

Ja, seit Montag ist Benni im Lande! Juhuu!

Sind gleich mal ordentlich fortgegangen. Nächsten Tag bei Sonnenschein und kaltem Sand gleich Beach-Volleyball-spielen - Restalkohol rausschwitzen...hat mir recht gut getan,hehe! Dann noch nen ausgedehnten Spaziergang am STrand/Hafen...jaja, cool dass er da ist!

Heut gibts erst mal ein gemeinsames Essen mit Deutschen und Finnen und anschließend ein Fußballspiel im Mestalla-Stadion. Ja, tut sich recht viel die Woche!

 

Also dann, sonnigen Gruß!     

16.1.08 11:49


 

Ja, also diese Woche war ja recht ereignisreich bis jetzt! Waren heute bei 25 Grad und wolkenlosem Himmel Beachvolleyball spielen - wieder mal - einige haben sich sogar nen Sonnenbrand geholt!

Ausserdem war ich am Mittwoch das erste mal in meinem Leben in einem Fussballstadion - im Mestalla: Cupspiel Valencia - Betis! Beim anschließendem Weggehn is ma dann mei Kamera gestohlen worden - ja Scheisse!

Naja, aber dafür hat man ja Versicherung! Wobei i mi ja noch immer ziemlich ärgere und ne mega-Wut hab!

 

Und gestern war die Abschiedsfeier von Maria

Ja, nun wirds Zeit! Nur noch eine Prüfung und dann eigentlich ganz viele Abschiedsfeiern und Fahnen-signieren usw....

 

Ja dann.....   

18.1.08 18:38


Jakobsweg

 

So, in wenigen Stunden ist es soweit!

Ich werde nach Santiago de Compostella fliegen, mit Bus/Zug nach Sarria fahren und von dort aus 112 km nach Santiago zurück gehen!

Freu mich schon auf meine Reise!

Update gibts dann erst nächste Woche wieder!

 

Hasta luego, Michi

 

PS: ne neue Kamera hab ich ja auch schon!!! 

28.1.08 23:19


1.Tag

 

 

Hallo, bin jetzt in einem Internetcafe, um meinen Mitbewohnern zu schreiben, dass sie mir den PIN bzw. PUK-code fuer mein Handy schicken per Mail....jaja, dumm wie ich bin, hab ich es vergessen!

naja, sind heute 23 KM gegangen...war recht gemuetlich...sind um 3 schon in der Herberge gewesen...was aber ganz schraeg fuer mich ist...Sonnenaufgang um 8:45!!!

Morgen gehts auf zu weiteren KM....40 haben wir vor...bin mit einer Brasilianerin unterwegs, die recht motiviert ist!

Nun dann,

lieben Gruss

30.1.08 17:39





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung